27. June 2017

Mogu li sada piti karlovacko?

Ich vermute mal schwer, dass jeder, der diesen Blog liest, das Lied „Ruza Hrvatska“ von Prljavo Kazaliste kennt? Wer nicht bitte schnell nachholen und unter youtube nachhören:

 

Für alle die es kennen und die kroatischenglischaustralische Version hören wollen, sollten das hier nachholen.

 

…. „mogu li sada piti karlovacko?“

Hollywood kommt mit AXE nach Split

Da saß ich gestern ahnungslos im Kino und wartete darauf, dass endlich „Meine erfundene Frau“ anfängt. Plötzlich fällt ein Engel in Minute 0:05 vom Himmel auf einen Marktplatz und das Lied Fallen Angels mit Sexy Boy beginnt….. Auf irgendeinen Marktplatz?!….. Nein, auf den Marktplatz Narodni trg in Split!!!

In Minute 0:26 bremst ein Mercedesfahrer stark vor einem weiteren Engel ab und eilt ihm zur Hilfe. Wer genauer hinsieht, stellt leider fest das der Mercedes ein italienisches Kennzeichen hat und kein kroatisches! In Minute 0:34 erkennt man dann die Kathedrale Sveti Duje.

Von 0:34 – 0:38 sieht man wie eine Frau Wäsche, unter anderem ihren roten Tanga, aufhängt. Leider haben die Produzenten vom Spot nicht bedacht, dass es in der Altstadt von Split verboten ist, Wäsche draußen aufzuhängen. Hohe Bußgelder sind die Strafe!

In Minute 0:48 bremst ein Rollerfahrer – schon wieder mit italienischem Kennzeichen….

In Minute 0:56 bewegen sich die Engel Richtung Voćni trg wo ein italienischer Rollerfahrer in Minute 0:58 zu sehen ist. Eine Sekunde später werden alle 7 Sieben Engel gezeigt, wie sie sich zur Statue hinbewegen…. nur blöd, dass sich die Engel nun am Narodni Platz wieder befinden und nicht am Voćni trg. 😉

Ich weiß nicht was schlimmer ist.

a) Das die Drehorte vertauscht wurden, oder

b) Das Split als italienische Stadt verkauft wird

Trotzdem kriegt man als Kroate Gänsehaut wenn man seine Stadt sieht. Gekauft habe ich mir das Deo trotzdem nicht 😉

Axe Engel in Kroatien – Split

Axe Werbung Fallen Angels in London;)

httpv://www.youtube.com/watch?v=rFuUFeQIdpk